Eine AG die weiss, worum es geht.

Investiere in Begeisterung

Die Olma Messen St.Gallen sind der bedeutendste Begegnungsort der Ostschweiz und ein wichtiger Teil unserer Identität. Werde künftige(r) Aktionär:in der Olma Messen und Teil der Ostschweizer Erfolgsgeschichte.

Für einzigartige Erlebnisse jetzt und in Zukunft

Wir alle haben viele persönliche Erinnerungen an Events auf dem Gelände der Olma Messen: an spontane Begegnungen in den Hallen, an unvergessliche Networking-Momente, an Teilnahmen an spannenden Fachkongressen, an einen einmaligen Firmenanlass und an einen mitreissenden Tag an einer Messe. Als eine der grössten Veranstalterinnen von Messen und Events in der Schweiz begeistern die Olma Messen St.Gallen mit ihrem vielseitigen Programm Jahr für Jahr fast 800’000 Menschen. Sie sind ein relevanter Faktor unserer Wirtschaftskraft in St.Gallen und der Region. So generierten die Messen und Veranstaltungen mit ihren Aussteller:innen, Veranstalter:innen und Besucher:innen 2019 direkt und indirekt Gesamtumsätze in Höhe von rund 294 Mio. CHF in der Ostschweiz und darüber hinaus. 

Geiss mit Meitli

Heute und in Zukunft wollen wir Menschen mit den besten Live-Erlebnissen zusammenbringen und damit einen Mehrwert für die ganze Region schaffen. Wir wollen die Olma Messen in die Zukunft führen und die Erfolgsgeschichte gemeinsam weiterschreiben. Die neue Halle 1 ist unser Leuchtturm und das Bekenntnis der ganzen Region zu einem belebten Standort mit grosser Aussenwirkung. Dafür wollen wir uns breiter aufstellen: Aus der Genossenschaft soll eine Aktiengesellschaft werden. Denn die Olma Messen gehören uns allen – als Begegnungsort und Wirtschaftsfaktor, als Aushängeschild unserer Region und als Teil unserer Identität. Jede und Jeder kann nun Teil der Zukunft von den Olma Messen werden.

Die wichtigsten Fragen und Antworten

Die Verantwortlichen der Olma Messen St.Gallen geben Antworten auf die wichtigsten Fragen: Interview mit Thomas Scheitlin, Verwaltungsratspräsident, und Christine Bolt, Direktorin

Für eine breite Trägerschaft

Bislang prägen 168 Genossenschafter:innen die Olma Messen. Zu ihnen gehören Unternehmen aus der Region und die öffentliche Hand. Nun wollen wir uns neu aufstellen: in Form einer breiten Trägerschaft mit interessierten und begeisterten Menschen. Jede und jeder, kleine und grosse Unternehmen, Private und Fans sollen Teil der Olma Messen werden können. Mit der Umwandlung in eine Aktiengesellschaft legen wir zudem das Fundament für finanzielle Stabilität und schaffen die Voraussetzungen für eine sichere Zukunft. Die Umwandlung soll an der Versammlung der Genossenschafter:innen im April 2023 entschieden werden. Die Aktienzeichnung beginnt im Mai 2023.

Newsblog

Impressionen der OLMA 2022_© Michael Huwiler (foto-huwi.ch)_sw

Medienmitteilung: Starke Signale von Gewerbe und Landwirtschaft

Kapitalerhöhung der geplanten Wandlung der Genossenschaft in eine AG: Nach rund 100 Tagen kann ein Zwischenstand von CHF 6 Mio. verkündet werden.

Medienmitteilung: Starke Signale von Gewerbe und Landwirtschaft

Kapitalerhöhung der geplanten Wandlung der Genossenschaft in eine AG: Nach rund 100 Tagen kann ein Zwischenstand von CHF 6 Mio. verkündet werden.

Mit Ihrem Besuch auf unserer Webseite stimmen Sie unseren Datenschutzerklärungen sowie der Verwendung von Cookies und Webanalysediensten zu. Dies erlaubt uns, unseren Service für Sie zu verbessern. Mehr erfahren